24.01.2021

Spielbetrieb bleibt bis auf Weiteres ausgesetzt

Autor / Quelle: Anita Lennartz

Wiederaufnahme coronabedingt vorerst nicht möglich

Mit einem Schreiben haben der Vorsitzendes unseres Spielausschusses Lars Haucap und sein Kollege vom Jugendausschuss Hartmut Klocke alle Vereine in unserem Kreis sowie die Vereine im NFV Kreis Osnabrück-Stadt mit Junioren-/innen-, AltHerren- oder Frauen-Mannschaften darüber infomiert, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs coronabedingt zur Zeit nicht möglich ist

Der geplante Start im Junioren-/Juniorinnen-/AltHerren-/Herren- und Frauen-Bereich, der bisher für einige Bereiche Ende Februar / Anfang März angedacht war, ist somit nicht möglich ist und muss daher aktuell auf unbestimmte Zeit ausgesetzt werden.

Aktuell machen sich beide Ausschüsse Gedanken, wie es weitergehen kann - natürlich stark abhängige davon, wann wieder gespielt werden darf. In nacher Zukunft soll es entsprechende Videokonferenzen zum Gedankenaustausch geben.

Das Schreiben im Wortlaut findet Ihr hier.

BLEIBT GESUND!

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 22.02.2021