18.07.2017

Auszeichnung für faire Mannschaften

Autor / Quelle: Anita Lennartz

Geldprämie für faires Verhalten im Frauen-, Herren- und Jugendbereich

Venne. Beim ordentlichen Kreistag im letzten Jahr sind erstmals die Mannschaften ausgezeichnet worden, die  aufgrund ihrer Fairness die Saison über „aufgefallen“ sind. Diese Aktion kam bei Funktionären und Vereinen gut an und ist in diesem Jahr deshalb erneut durchgeführt worden. Bei den Staffeltagen im Herren- und Frauenbereich haben die Staffelleiter den entsprechenden Vereinen die Umschläge übergeben – jedes Team durfte sich über eine Finanzspritze von 100 Euro freuen.

Im Jugendbereich erfolgte die Auszeichnung bei einem separaten Termin.

Folgende Vereine bzw. Mannschaften sind in ihren Ligen/Klassen Fairnessieger auf Kreisebene geworden:

HERREN

Kreisliga Süd - Vikt. Gesmold

1. Kreisklasse Süd A - SG Hankenberge-Wellendorf

2. Kreisklasse Süd A - BW Schwege

1. Kreisklasse Nord B - TuS Eintr. Rulle II

2. Kreisklasse Nord B - TV 01 Bohmte III

3. Kreisklasse Süd A - SuS Vehrte III

3. Kreisklasse Süd B - SF Schledehausen III

3. Kreisklasse Nord B - TSV Ueffeln II

Kreisliga Nord - TSV Venne

1. Kreisklasse Nord A - TuS Bersenbrück II

2. Kreisklasse Nord A - SV Hollenstede

3. Kreisklasse Nord A - FC Talge II

1. Kreisklasse Süd B - TV Wellingholzhausen

2. Kreisklasse Süd B - SC Melle 03 III

FRAUEN

Kreisliga - BW Schwege

1. Kreisklasse Nord - SG Bippen/Berge

1. Kreisklasse Süd - SC Glandorf

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.05.2018